Tag Archives: Lieben

blog

Mit etwas Verspätung Vorsätze für 2015 gefasst.

Nummer eins lautet Lernen. Nachdem ich mich eher spontan entschlossen habe, die bereits erfolglos versuchte Fortbildung nochmal zu machen, hatte ich erstmal ein Motivationsloch. Ganz weg war sie auf einmal, die Lust sich nochmal vor die Gesetze zu setzen. Das lag sicherlich auch an den Feiertagen und der gemütlichen Zeit. Andererseits auch an einigen persönlichen Dingen, die mich sehr viel haben grübeln lassen und mich einiges an Zeit und Aufmerksamkeit gekostet haben. Das ist noch nicht abgeschlossen, aber momentan fällt es mir leichter das etwas liegen zu lassen.

Außerdem ging es in letzter Zeit irgendwie einigen Menschen im Freundeskreis nicht sehr gut. Auch das kostet, gerade im Zusammenhang mit den oben genannten Dingen, sehr viel Zeit und vor allem emotionale Energie. Auf jeden Fall fühlte ich mich nach den Feiertagen irgendwie ziemlich ausgelaugt und müde. Deswegen mit einiger Verspätung und wiedergefundener Motivation nun der Vorsatz, es dieses Jahr nochmal zu versuchen. Und es klappen zu lassen.

Und zu Vorsatz Nummer zwei:  Ich habe das anderer Stelle in diesem Blog schon mal geschrieben. Ich möchte gerne wieder mehr lesen. Also Fiktion. Keine Steuerfachliteratur. Die auch, aber darauf bezieht sich der Vorsatz nicht. Ich habe richtig Lust, mehr zu schmökern. Zwei Bücher habe ich für den Anfang hier liegen. Donna Tarts “Distelfink” und Dave Eggers “The Circle”. Die nehme ich mir vor, für 2015. Alles weitere … Mal schauen. Hula!